Autor Thema: Weitere coole SF Modelle & Themen Fantastic Voyage: Proteus 1:32 von Moebius  (Gelesen 3448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1075
  • Mündiger Software User seit 1995
Weitere coole SF Modelle & Themen Fantastic Voyage: Proteus 1:32 von Moebius
« am: 13. Dezember 2022, 20:57:57 »
Man schrumpfe ein U-Boot mit Besatzung, injiziere es in einen Patienten und lasse die Besatzung eine sonst unmögliche Operation durchführen. Schräge Idee - und ein nettes Design des Bootes.


Der Karton: Moebius-typisch ordentlich voll.


Bauanleitung: Kein Rätselraten in schwarz-weiß, klare Arbeitsschritte


Geht's an die Bemalung wird's bunt...


In den Tüten: Viele Teile...


Noch mehr Teile, und klare...


Rumpfteile, Innenausbau, gegen Verkratzen geschützte Frontscheibe


Der Rumpf wird fast 40cm lang


Spritzqualität: Filigran und ohne Verzug



Sauber gespritzt, kein Versatz in der Form (Nähte), Schwimmhäute extrem selten



Farbe des Materials ist auch OK, hellbeiges Grau, sollte für Weiß und Grau innen gleich gut funktionieren.

Was geht da noch? Ätzteile von Paragrafix. Verbessern hauptsächlich die Instrumente. Und helfen beim Beleuchten.


Ist noch ein Geisterboot. Es gibt aber die Besatzung (Harz und Zinn) von Jimmy Flintstone...


Bei den Armen hat er sich wohl verzählt...

Was noch? Das Labor verschwindet im Heck, ist nicht zu sehen. Also kommt die obere Rumpfhälfte abnehmbar. Beleuchtung, wird sich zeigen was geht, mindestens aber der Ring um die Steuerkanzel.
Das wäre dann das Projekt im neuen Jahr.

Heiko
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 576
    • YT Channel
Re: Fantastic Voyage: Proteus 1:32 von Moebius
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2022, 22:07:26 »
Hmm, grübel... Daraus würde sich wohl auch gut ein Shift von Perry Rhodan bauen lassen :D
Aber auch so, interessant. Sieht man nicht alle Tage.

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 641
Re: Fantastic Voyage: Proteus 1:32 von Moebius
« Antwort #2 am: 14. Dezember 2022, 17:41:32 »
Wa ein recht spannender Film - zumindest fand ich das, als ich ihn als Kind gesehen habe.

The Doctor

Online Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4672
    • Web-Portfolio
Re: Fantastic Voyage: Proteus 1:32 von Moebius
« Antwort #3 am: 14. Dezember 2022, 18:03:26 »
Der Film ist tatsächlich ziemlich gut gealtert. Den kann man auch heutzutage noch gut anschauen.

Ich hätte die Proteus gerne kleiner, in 1:72.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 641
Re: Fantastic Voyage: Proteus 1:32 von Moebius
« Antwort #4 am: 15. Dezember 2022, 21:32:57 »
Wenn er mir mal wieder über den Weg läuft, schau ich ihn mir gerne nochmal an.

Ja, 1:72 wäre eine gute Ergänzung - ist mein Lieblingsmaßstab. (Ich ärgere mich bis heute, dass der Bandai-A-Wing so eine Übergröße hat und bei dem von Fantastic Plastic die Kanzel so schlecht ist.)

The Doctor