Autor Thema:  Phoxim Konvoi - Kleines Hilfsschiff  (Gelesen 1455 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline urban warrior

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1057
  • Master of unfinished Projects
Phoxim Konvoi - Kleines Hilfsschiff
« am: 21. September 2022, 00:20:04 »
N'Abend,

vor längerem hatte ich mir ein paar Teile zusammengesucht, aus denen ich ein kleines Hilfsschiff für den Phoxim Konvoi beisteuern wollte.

Nach ein paar Kombinationsversuchen kam dann das dabei heraus.




Während der Trocknungsphasen an meinem Kolonie-Beitrag habe ich dann zwischendurch wieder an dem Hilfsschiff weitergebastelt. Es sind noch mehr Greeblies zwischen die großen Segmente gekommen und die Vorderseite der Antriebssektion hat auch etwas mehr "Struktur" erhalten.


Auch die Rückseite der Antriebssektion hat ihren Anteil an Greeblies erhalten.


Leider habe ich mich etwas verrannt. Ich wollte unbedingt etwas Licht in das kleine Modell bringen. Leider bin ich da über zwei "Showstopper" gestolpert. Die Bugsektion mit Lichtleitfasern wird extrem schwer zu montieren sein, weil der Platz hier sehr eng ist. Und ich war zu optimistisch beim Einlöten eines 2.5mm Klinkensteckers in das 5mm Messingrohr, welches als Ständer funkieren sollte. Ich Isoliereinlagen im 2.5mm Stecker sind beim Löten geschmolzen und damit funktioniert der Stecker nicht mehr. Ich überlege in den Trocknungspausen weiter, ob und wie ich die beiden Problemzonen bewältigen kann. Denn in der Antriebssektion habe ich schon die 2.5mm Buchse verbaut.


Wenn das Modell zu den SD's nicht fertig werden sollte, bleibt es zu Hause. Mein Beitrag zur Sechseck Kolonie hat Vorrang.

Ach ja ... Jochen! Das Modell ist quasi eine Antwort auf ein Gespräch, welches wir mal geführt hatten. Du hattest damals beim Thema Greeblies gemeint, dass man mit den Laufrollen von Panzermodellen nicht viel anfangen könne. Die Mittelsektion besteht in der Basis nur aus Panzer Laufrollen! ;D

Aktueller Parts-Count: 135 Stück. To be continued.
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2475
Re: Phoxim Konvoi - Kleines Hilfsschiff
« Antwort #1 am: 27. September 2022, 09:22:14 »

Ach ja ... Jochen! Das Modell ist quasi eine Antwort auf ein Gespräch, welches wir mal geführt hatten. Du hattest damals beim Thema Greeblies gemeint, dass man mit den Laufrollen von Panzermodellen nicht viel anfangen könne. Die Mittelsektion besteht in der Basis nur aus Panzer Laufrollen! ;D


LOL ich erinnere mich :D klasse Idee.
Gruß
Jochen