Autor Thema: Expanded Universe R2-0B, ein Astromech in 40% als RC Toy  (Gelesen 450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JeanetteMueller

  • Freshman
  • Beiträge: 11
  • What?
    • Jeanette Müller - The Workshop
Expanded Universe R2-0B, ein Astromech in 40% als RC Toy
« am: 14. August 2022, 01:03:00 »
Basierend auf den CAD Daten von Matt Zwarts hab ich mir einen 40% R2 gebaut. Ist noch nicht fertig. 

Er ist als Übungsobjekt gedacht, um die Funktionsweise von klassischem RC mit einer RC Fernbedienung zusammen mit Arduino Microcontroller auszuprobieren.

Auch wenn der R2 nur etwa 45cm groß ist, wird nicht an Funktionen gespart:

  • Fahrbar
  • Kontinuierlich drehbarer Kopf
  • Mittleres Bein einziehbar (2-3-2)
  • Bewegliche Utility-Arme auf der Vorderseite
  • 3 bewegliche Holo-Projektoren
  • Ein Holo-Projektor kann ein Bild von Lea an eine Wand strahlen
  • Ausfahrbares Periskop
  • Tablet aus Jabas Barke
  • Mütze mit Mickey Maus Ohren


Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3259
Re: R2-0B, ein Astromech in 40% als RC Toy
« Antwort #1 am: 15. August 2022, 11:34:53 »
Da bin ich echt gespannt, besonders auf die Micky-Ohren! :)

Offline JeanetteMueller

  • Freshman
  • Beiträge: 11
  • What?
    • Jeanette Müller - The Workshop
Re: R2-0B, ein Astromech in 40% als RC Toy
« Antwort #2 am: 15. August 2022, 21:43:09 »
Frisch direkt vom 3d Drucker, nachdem ich das Stützmaterial entfernt hab. Die Ohren brauchen aber noch etwas liebe.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3259
Re: R2-0B, ein Astromech in 40% als RC Toy
« Antwort #3 am: 17. August 2022, 13:08:37 »
SÜÜÜÜSSSSS!!!! :thumbup:

Auf meiner Liste steht irgendwann noch ein Umbau eines defekten interaktiven Hasbro R2s. Der hat ungefähr dieselbe Größe wie deiner.