Autor Thema:  JPG Productions HAVw A6 Juggernaut  (Gelesen 567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Porphyrin

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 307
JPG Productions HAVw A6 Juggernaut
« am: 27. Mai 2022, 15:34:13 »
Moin zusammen,

Ich habe mal wieder eine Kleinigkeit OOB gebaut zur Abwechslung. Dieses mal den HAVw A6 von JPG Productions. Gehalten Angeblich im Maßstab 1/350 bekommt man eine Kleine Box mit vielen Einzelteilen, wobei die meisten auf die Räder entfallen, die man jeweils aus zwei Hälften zusammen kleben muss.

Der Bausatz ist aus Resin und soweit gut gegossen, lediglich kleinere Luftblasen hatte ich zu stopfen. Die Aufbauten sind aus einem Massiven Block, was heißt, dass man für die Größe (knapp 13cm lang ist der gute) auch ordentlich Gewicht hat, was ich irgendwie als eine Nette Begleiterscheinung empfand.

Ei e Übersicht über die Einzelteile, die man so bekommt:




Wie üblich wurde der Bausatz dann erst einmal gereinigt, dann die Einzelteile geschliffen, die Klebestellen an den Rädern dann wieder verfüllt, wieder geschliffen und dann zusammengebaut. Das ganze verlief recht Stressfrei. Einzig die Raketenwerfer habe ich nicht OOB gebaut, sondern wollte die im geschlossenen Zustand darstellen, dafür wurde die Form simpel auf eine Polystyrol Platte übertragen, ausgeschnitten und Angebracht, Hier das Mock up:






Als alles soweit passte wurde Grundiert und mit der Airbrush lackiert. Hier habe ich leider nur zwei Bilder. Anstatt der Decals, habe ich die Markierungen selbst mit der Airbrush angebracht.



Dann war die Frage, was ich mit dem Kleinen Anstelle. Mir schoss die erst Konzeptzeichnung durch den Kopf, wo die Juggernauts Anstelle der AT-AT auf Hoth eingesetzt wurden und somit wollte ich den auf Patroullie im Schnee darstellen. Erst wurden die Panellines aufgemalt, dann mit dem Schnee Pulver die einzelnen Platten aufgehellt, ehe hier und da am Körper mit Vallejo Schneepaste dicke Ablagerungen angebracht worden sind. Als Basis für das Diorama dient hier ein Ikea Rahmen. Auf der Platte wurden kleine Schneehügel dargestellt und dann wurde das ganze auch mit Vallejo Schneepaste überzogen und der Juggernaut einmal von hinten nach vorne durch die Halb Frische Paste gezogen, um die Verdrängung des Schnees auf seinem Weg darzustellen.
Hier das Fertige Diorama(Amateurhafte Bilder, nächstes mal gibt es es bessere):












Alles in allem ein netter kleiner Bausatz für Zwischendurch in guter Größe.

Beste Grüße
Porph

Online SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 993
Re: JPG Productions HAVw A6 Juggernaut
« Antwort #1 am: 27. Mai 2022, 17:44:43 »
   ein sehr schönes Modell aber leider viel,viel zu mickerig :(

Offline elend

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 202
  • ~____~
    • Andersdenkend
Re: JPG Productions HAVw A6 Juggernaut
« Antwort #2 am: 12. Juni 2022, 06:59:37 »
Schaut wirklich super aus, tolle Arbeit.