Autor Thema: Terminator Terminator Diorama Baubericht  (Gelesen 8906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Terminator Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #50 am: 01. Februar 2022, 12:30:31 »
"Kleiner" Zwischenstand und beginn der Alterung.
Anbei auch ein Foto damit man sich die Größe ein wenig vorstellen kann, ein Panzer.. nicht in 1:72, nein, der ist 1:35 :D







Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2474
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #51 am: 01. Februar 2022, 12:36:47 »
Fett! :thumbup::respekt:
Gruß
Jochen

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8091
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #52 am: 01. Februar 2022, 22:51:47 »
Mega gut bis jetzt. Gefällt mir :thumbup:

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7709
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #53 am: 02. Februar 2022, 13:04:28 »
Sehr nice! :respekt::thumbup:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3856
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #54 am: 02. Februar 2022, 13:54:50 »
Das sieht suuuuuper aus! Bin schwer beeindruckt! :respekt::respekt::respekt:
Cheers! Thomas

Offline urban warrior

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1057
  • Master of unfinished Projects
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #55 am: 02. Februar 2022, 18:03:04 »
Salve,

die Kette fügt sich ja super ins Fahrwerk ein. Wusste gar nicht, dass der Tank so riesig ist.
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #56 am: 16. März 2022, 21:46:19 »
Kleiner Zwischenstand, Chipping... Handyfotos mit leichten Gelbstich, warum auch immer...











Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7709
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #57 am: 17. März 2022, 14:56:59 »
Klasse! Der hat schon einiges mitgemacht. :thumbup:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #58 am: 17. März 2022, 15:02:05 »
Ja, es widerstrebt mir, Kriegsmaterial mit einem Neuwertstatus zu bauen.. Das passt nicht in meine kleine Welt im Kopf :D
Auch wenn es nicht Canon ist, in den Filmen haben die ja immer wie neu ausgesehen, auch wenn sie gerade durch ne Hausruine gebrettert sind. Passt für mich nicht... Daher: künstlerische Freiheit ;)

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7709
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #59 am: 17. März 2022, 15:05:50 »
Vielleicht kannst du ein wenig Beton und Ziegelschutt Reste auf dem Tank darstellen. Pigmente drauf als Staub und der sieht aus als wäre er auf der Jagd durch ein Gebäude gebrettert.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #60 am: 17. März 2022, 15:07:13 »
Klar, das kommt mit dem Dio bau, damit ich da nicht zu sehr farblich und Materialtechnisch abdrifte. Ist aber der Plan ;)

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3856
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #61 am: 17. März 2022, 15:44:57 »
Wie machst Du Dein Chipping? Das sieht sehr realistisch aus!
Cheers! Thomas

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7709
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #62 am: 17. März 2022, 16:19:09 »
Ich denke mal mit Schwamm drüberrutschen und manchmal tupfen. Mach ich auch so bei meinem RC Tanks.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #63 am: 17. März 2022, 16:27:44 »
Jein, stellenweise hab ich beim Fahrwerk mit Schwammtupfen gearbeitet. Das war mir dann aber nicht "kratzig" genug.
Die Kratzspuren wurden dann mit dem Pinsel gemacht:

Kurz die Spitze in die Farbe tunken, dann drüber streichen. Da es Plastikborsten sind, ist die Farbaufnahme gering und der Abrieb leicht aufs Objekt. Nachteil: es dauert.. da ja nur ein Hauch von Farbe am Pinsel und man mehr damit beschäftigt ist, Farbe aufzunehmen als zu chippen. Aber das Ergebnis überzeugt und ist die Mühe wert :D

Und hier das gesamte Pinselchipping Set, mit Hinweis von welchem Hersteller das kommt ;)




Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2474
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #64 am: 18. März 2022, 10:47:06 »
Cool :thumbup: nach den Chipping-Pinseln muss ich bei Gelegenheit mal Ausschau halten. Schwamm ist bei mir bisher auch das einzige Werkzeug. Manchmal auch Haarspray-Technik wenns ein bischen wilder werden soll.
Gruß
Jochen

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #65 am: 18. März 2022, 11:58:13 »
Die Pinsel sind auch eher für das chippen mit Haarspray/Fluid gedacht. Allerdings versuche ich immer alternative Anwendungsmethoden mit solchen Sachen raus zu finden. In diesem Fall, halt Kratzspuren :D Hat geklappt, wie ich meine. Mit den Metallborsten klappts überhaupt nicht, da sooo überhaupt keine Farbe haften bleibt. Die hellen sind eher... wie soll ich das beschreiben.. Radiergummi.. kann mir vorstellen(noch nicht probiert) das man hier gut abgescheuerte Lackierung machen kann durch Abrieb(ginge aber auch mit Schleifpapier feinster Körnung). Aber der blaue, genial für solche Kratzer.

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3856
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #66 am: 18. März 2022, 16:31:31 »
Klasse, danke für die Infos!

Und jetzt weitermachen, ich will mehr sehen :smiler6::smiler6::smiler6:
Cheers! Thomas

Offline Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 679
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #67 am: 21. März 2022, 06:49:47 »
Dein Chipping sieht wirklich sehr gut aus!
Danke auch für den Hinweis mit den Pinseln :thumbup:
Karma is a funny thing!

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #68 am: 21. März 2022, 16:24:36 »
Danke :)
Und
Bitte gerne ;)

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #69 am: 25. März 2022, 16:29:06 »
Chipping soweit fertig, der Tankhunter steht nun auch in voller Pracht da. Nun folgen weitere Alterungsschritte, also Verschmutzungen.



































Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2474
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #70 am: 25. März 2022, 18:02:06 »
Sehr schön :thumbup:
In meinen Händen währe jetzt wahrscheinlich ein Traktionsdorf drauf gewachsen ;D
Gruß
Jochen

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #71 am: 25. März 2022, 18:09:46 »
Das wäre eine super Grundlage dafür ;)
Los gehts, wir freuen uns drauf :)

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2474
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #72 am: 26. März 2022, 11:14:23 »
Jedenfalls finde ich das Layout nach wie vor klasse :thumbup:
Hm ... ich brauch nen zweiten Kettendozer ;D

(sind auch von Bruder - weil wir schonmal die Rede davon hatten)

Bin mal gespannt wie dein Dio am Ende mit den Terminatoren aussieht :)
Gruß
Jochen

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 566
    • YT Channel
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #73 am: 26. März 2022, 11:27:39 »
So gehts auch und ist wahrscheinlich die günstigere Variante :D

Ich auch, vor allem weil ich gespannt bin wie ich das alles umsetzen soll, was in meinem Kopf rum spukt... Aber mehr verrate nicht, sonst fehlt die Spannung ;)
« Letzte Änderung: 26. März 2022, 18:56:47 von Aktvetos »

Offline haui

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 463
    • Felstroll.de
Re: Terminator Diorama Baubericht
« Antwort #74 am: 27. März 2022, 09:44:13 »
Ja saubere Arbeit was soll man da sagen;D