Autor Thema: Episode 4-6 Eigenbau Stardestroyer  (Gelesen 10713 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Episode 4-6 Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #50 am: 05. März 2021, 16:17:05 »

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #51 am: 05. März 2021, 16:18:24 »
Du könntest auch auf www.abload.de hochladen und dann mit [img] tags einbinden...

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #52 am: 05. März 2021, 16:21:36 »
Danke elend... Gute Idee... ;D:laugh:

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #53 am: 07. März 2021, 18:31:14 »
http://www.abload.de/image.php?img=6mkcw.jpg http://www.abload.de/image.php?img=nlkty.jpg

Mal ein Zwischenstand zum Sonntag Abend.

Es wird immer besser!!!


Gruß

Offline elend

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 202
  • ~____~
    • Andersdenkend
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #54 am: 07. März 2021, 21:51:16 »
Ja, es geht voran! Sauber!

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #55 am: 31. März 2021, 18:01:15 »
Endlich schwebt er:thumbup:

Offline elend

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 202
  • ~____~
    • Andersdenkend
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #56 am: 04. April 2021, 18:46:52 »
Wundervoll! Geht ja echt voran bei dir.

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #57 am: 05. April 2021, 17:43:06 »
Viele kleine Kleinigkeiten gemacht.
Macht richtig Spaß aber dauert... 

Offline phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1046
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #58 am: 06. April 2021, 14:54:37 »
Verstehe einer die Frauen... ;D

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #59 am: 11. April 2021, 11:43:59 »
Angefangen die Platte zu bekleben. Versuche alle 420 Quadrate der Todessternoberfläche verschieden zu gestalten. Mamutaufgabe aber wird schon werden... :smiler6::smiler6::smiler6:


Gruß Dirk 

Offline elend

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 202
  • ~____~
    • Andersdenkend
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #60 am: 11. April 2021, 12:02:49 »
Mit "Platte" meinste die Display-Base für den SD? 420 Quadrate? Uff. Außerdem weiß ich gar nicht mehr, ob du es schon erwähntest, aber was für ein Maßstab ist denn das alles?

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #61 am: 12. April 2021, 09:56:47 »
Mit "Platte" meinste die Display-Base für den SD? 420 Quadrate? Uff. Außerdem weiß ich gar nicht mehr, ob du es schon erwähntest, aber was für ein Maßstab ist denn das alles?
Jupp. Die Base. Maßstab ist 1:800. Die Base ist 150x70cm. SD ist 200x100x49cm😱

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #62 am: 20. April 2021, 09:19:34 »
So mal ein kleiner Zwischenstand...
Absolute Fummelei🤣

Gruß Dirk 

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #63 am: 04. Mai 2021, 12:30:22 »
Mein Sohn sieht so klein aus neben den ISD
;D

Offline elend

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 202
  • ~____~
    • Andersdenkend
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #64 am: 04. Mai 2021, 15:33:36 »
Haha wow, jetzt sieht man die Ausmaße erstmal so wirklich. Aber krass, geht ja richtig voran an dem Teil. Kann mir gar nicht ausmalen wieviel Stückchen PS da verklebt werden müssen. :o

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #65 am: 05. Mai 2021, 12:41:38 »
Haha wow, jetzt sieht man die Ausmaße erstmal so wirklich. Aber krass, geht ja richtig voran an dem Teil. Kann mir gar nicht ausmalen wieviel Stückchen PS da verklebt werden müssen. :o
Das will ich lieber nicht wissen. Kommt ja auch noch die Stunden für schneiden dazu.
:dontknow:

Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 648
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #66 am: 05. Mai 2021, 19:51:06 »
Was ein Monster :o
Sieht Klasse aus :respekt:

Online haui

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 451
    • Felstroll.de
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #67 am: 07. Mai 2021, 09:31:16 »
einfach klasse

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #68 am: 08. Mai 2021, 20:10:13 »
Keller umgebaut da ich mir einen 3d Drucker zugelegt habe. Mehr Stauraum und Arbeitsplatz sind nun vorhanden...

Gruß Dirk

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #69 am: 08. Mai 2021, 20:11:10 »
Keller umgebaut da ich mir einen 3d Drucker zugelegt habe. Mehr Stauraum und Arbeitsplatz sind nun vorhanden...

Gruß Dirk

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #70 am: 05. Juni 2021, 12:35:09 »
Hallo in die Runde. Und mal ein kleines Update zum Stand der Bauphase.
Habe schon mal auf 2 Bauteilen die abnehmbar bleiben werden schwarz als Grundierung aufgetragen. Finde es wirkt sehr gut.

Leider habe ich im Moment weniger Zeit.
Aber es wird langsam!!!

Gruß Dirk

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #71 am: 05. Juni 2021, 12:36:57 »
Teil Nr. 2😁

Offline Ushan_Delucca

  • Freshman
  • Beiträge: 30
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #72 am: 05. Juni 2021, 23:03:33 »
Wow, immer interessant zu wissen, was in deutschen Kellern so vor sich geht. Das ist definitiv next level. Ich hoffe nur, ich lese nicht irgendwann die Schlagzeile "Mann von Sternenzerstörer erschlagen" in der Zeitung. Was hält das alles zusammen? Hat das ein Metallgerüst darunter? Das Teil zum abnehmen, ist das für Wartungsarbeiten oder gestaltest du auch noch ein Innenleben?
Ich werde das auf jeden Fall mit Spannung im Auge behalten und freue mich auf die nächste Folge.

Offline elend

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 202
  • ~____~
    • Andersdenkend
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #73 am: 06. Juni 2021, 08:52:08 »
Ja weiter sooooo! Geht ja gut voran bei dir, freue mich schon auf das Finale.

Offline Dirkvader

  • Ensign
  • Beiträge: 119
Re: Eigenbau Stardestroyer
« Antwort #74 am: 14. Juni 2021, 10:58:22 »
Wow, immer interessant zu wissen, was in deutschen Kellern so vor sich geht. Das ist definitiv next level. Ich hoffe nur, ich lese nicht irgendwann die Schlagzeile "Mann von Sternenzerstörer erschlagen" in der Zeitung. Was hält das alles zusammen? Hat das ein Metallgerüst darunter? Das Teil zum abnehmen, ist das für Wartungsarbeiten oder gestaltest du auch noch ein Innenleben?
Ich werde das auf jeden Fall mit Spannung im Auge behalten und freue mich auf die nächste Folge.
Danke für dein Interesse. Innen ist Holzgerüst. Wiegt ja nur 18 kg bis jetzt.

Zum abnehmen nur damit ich ran komme zum aufständern. 

Gruß Dirk
« Letzte Änderung: 20. Juni 2021, 12:05:15 von Dirkvader »