Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Galerien / Re: Mars Rover Perceverance 1:4
« Letzter Beitrag von JeanetteMueller am Heute um 11:42:04 »
Bin ihm im Planetarium bei am Juri's Day begegnet - cooler Genosse!



The Doctor
ja super Cool. Das Bild kannte ich noch nicht <3 
2
Das hier ist der Stand, bitte ergänz dich noch 
Ist aber ohne Platzgarantie.

1. Benny -2 -3
2. Melanie -2 -3
3. Jeanette -1 -3
4. Elend -egal
5. Hacker -1 -2
6. Dagmar
7. Stefanie
8. Carsten
9. Stefan
10. Jörg Herbst
11. Marco Mädler
12. Holger Delfs
13. Thomas
14. Heiko -1 -2
15. Holger (mein Helfer)
16. urban warrior -2 -3
17. Mara -3 -2
18. Mara -3 -2
19. Mara -3 -2
20. Mara -3 -2
21. Jack Moik
22. Semir -5 -2
23. Lothar -2 -egal
24. Nadine -3 -4
25. Nico -3 -4
26. Ronni -2 -1
27. The Doctor - was die Zahlen heißen sollen, blick ich nicht ???
3
Star Trek / Raumschiff Reliant
« Letzter Beitrag von alf-1234 am Gestern um 23:49:04 »
Ich habe jetzt sowohl die Unterseite als auch die Oberseite der Reliant aus 3mm Depron fertig aus geschnitten. Testweise habe ich auch schon mal das Oberteil des Cockpits auf gelegt, Passt bis jetzt alles gut. Auch habe ich jetzt die Steuerdüsentriebwerke für die Reliant fertig gestellt. :thumbup:

Als nächstes mus ich mich jetzt mal intensiver mit dem Hexacopter beschäftigen. Das Landegestell, welches von einem 500er Hubi stammt, muss abgeschraubt werden.
Mal schauen, was da noch alles kommt.
 


4
Galerien / Re: Mars Rover Perceverance 1:4
« Letzter Beitrag von The Doctor am Gestern um 21:20:23 »
Bin ihm im Planetarium bei am Juri's Day begegnet - cooler Genosse!



The Doctor
5
SpaceDays-Talk / Re: Spacedays 2022 - Allgemeine Orga, Dinner für Samstag etc.
« Letzter Beitrag von Benny am Gestern um 21:17:14 »
Das hier ist der Stand, bitte ergänz dich noch  
Ist aber ohne Platzgarantie.

1. Benny -2 -3
2. Melanie -2 -3
3. Jeanette -1 -3
4. Elend -egal
5. Hacker -1 -2
6. Dagmar
7. Stefanie
8. Carsten
9. Stefan
10. Jörg Herbst
11. Marco Mädler
12. Holger Delfs
13. Thomas
14. Heiko -1 -2
15. Holger (mein Helfer)
16. urban warrior -2 -3
17. Mara -3 -2
18. Mara -3 -2
19. Mara -3 -2
20. Mara -3 -2
21. Jack Moik
22. Semir -5 -2
23. Lothar -2 -egal
24. Nadine -3 -4
25. Nico -3 -4
26. Ronni -2 -1
6
SpaceDays-Talk / Re: Spacedays 2022 - Allgemeine Orga, Dinner für Samstag etc.
« Letzter Beitrag von Benny am Gestern um 21:16:02 »
Das war nicht ganz die aktuelle Liste, schau bitte nochmal. 

Die Plätze sind eigentlich auf 24 beschränkt, denke es wird sich aber noch was verändern. 
7
...passt das noch?

The Doctor
8
Zuwachs, nicht hier im Forum vertreten...

1. Benny
2. Melanie
3. Jeanette
4. Elend
5. Hacker
6. Dagmar
7. Stefanie
8. Carsten
9. Stefan
10. Jörg Herbst
11. Marco Mädler
12. Holger Delfs
13. Thomas
14. Heiko
15. Holger (mein Helfer)
16. urban warrior
17. Mara
18. Mara
19. Mara
20. Mara
21. Robert
22. Martina
23. The Doctor

9
Bausatzvorstellungen / Re: 1/144 Mobile Movementess N711 Qurchel von Shinryaku ROBO
« Letzter Beitrag von Galactican am 17. August 2022, 23:49:58 »
Sehr schick! Ich dachte zunächst, das wäre ein Bandai-Bausatz. Eine schöne Bereicherung zu den bekannten Mecha-Modellen. :thumbup:
10
Bausatzvorstellungen / 1/144 Mobile Movementess N711 Qurchel von Shinryaku ROBO
« Letzter Beitrag von Knife-Edge am 17. August 2022, 16:48:37 »
N711 Mobile Movementess Qurchel (Orca colour)


Maßstab: 1/144
Modellmaße: Höhe=185mm
Bauteile: 165
Material: PS, PVC
Hersteller: Shinryaku ROBO
Art.-Nr.: 240017 
Preis: 4500Yen zzgl. Importkosten


Im Jahre 2045 wird die Erde von Weltraum Monster angegriffen. A.D.2050 Eine auserirdische Gruppierung namens Xodd unterstützt die Erdbevölkerung indem Sie große Kampfroboter names Mobile Movementes, für den Abwehr zur Verfügung stellt. Nach jahrelanger Kampf, habe die Individuen, die für das Steuern der MoMo's von Xodd auserwählt wurden, den Frieden wieder herstellen können. Doch mit der riesen Anzahl von ungenützten MoMo's auf der Welt, steigt auch die Gewaltbereitschaft vieller Nationen. 2055. MoMo's werden fortan genütz um Resourcen und Territorien zu sichern.

YAY, Boxart:


Wenn man den Karton aufmacht, dann erwartet einem:


Die Spritzlinge:




Polycaps, Gelenke aus PVC


Die Farbige Anleitung in japanischer Sprache. Hin und wieder gibt es ein paar Hinweise in Englisch.
















Farbvariationen:


Verschiedene Umbauten der Crowdfunding Modelle:








Detailaufnahmen der Teile:










Ein bischen Grat und Haut ist zu erkennen.








Ursprünglich vor etwa 15 Jahren als Garage Kit hergestellt und auf Wonder Festival & JAF-Con vertrieben, wurde dieses Jahr, das erste Plastic Modell dieser kleinen Firma dank Crowd Funding als kommerzieller Bausatz veröffentlicht.
Unterstützer der Kampagne konnten Ihre Modell bereits August letzten Jahres sammt limitiertes Artbook in den Händen halten. Ein sehr schöner und sauber gearbeiteter Bausatz. Hoffentlich bleibt es nicht nur bei dieser Variante und Ihre farbabwandlung in rot.

Danke für das Reinschauen.
Seiten: [1] 2 3 ... 10