Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
SpaceDays-Talk / Re: Spacedays 2022 - Allgemeine Orga, Dinner für Samstag etc.
« Letzter Beitrag von HeiHee am Heute um 14:27:34 »
Explizit für die Wallboxen habe ich auch nichts gesehen... Vielleicht ist Samstags so früh was frei, würde nach drei Stunden Laden sowieso den Platz wieder frei machen. Ich kann auf Risiko spielen, mein PHEV läuft halt auch noch mit Sprit (braucht ohne Ladung dann halt mehr...)
2
SpaceDays-Talk / Re: Spacedays 2022 - Allgemeine Orga, Dinner für Samstag etc.
« Letzter Beitrag von Benny am Heute um 12:48:36 »
Vielleicht würde es Sinn machen, wenn du dir deinen Parkplatz vorab reservieren würdest? 

Hab ich auch gemacht.

Link: Darmstadtium Tiefgarage Darmstadt | Q-Park

Hab auf die Schnelle nichts wegen Ladestationen gesehen, vielleicht mal anrufen?
3
SpaceDays-Talk / Re: Spacedays 2022 - Allgemeine Orga, Dinner für Samstag etc.
« Letzter Beitrag von HeiHee am Heute um 12:35:08 »
Bei mir wird's zwischen 7 und 8 Uhr am Samstag sein, hoffentlich ist ein Ladeanschluß in der Tiefgarage frei...

Baue gerade noch zwei Fahrzeuge für die Sechseckwelt.
4
Momentan so 6-8 cm schätze ich. Das lenkt vielleicht dann doch eher ab und stört. Ich bring‘s aber mal mit. Vielleicht kriege ich auf die schnelle noch einen längeren Stab hin. Ist allerdings nur eine simple Holzbase - hab gerade kaum Zeit…

The Doctor
5
SpaceDays-Talk / Re: Spacedays 2022 - Allgemeine Orga, Dinner für Samstag etc.
« Letzter Beitrag von joeydee am Gestern um 09:43:19 »
Wir sehen uns erst Samstagmorgen, muss auch über Nacht Sa/So nach Hause, aber freue mich trotzdem schon.
Auch wenn ich den geselligen Abend mit euch schmerzlich vermissen werde :) Euch allen schonmal viel Spaß!
6
Treffer.
Bin nur am Sa. da und würde das Schiff auch nur dann ausstellen. Ich brings mal mit. Nimmt ja nicht viel Platz weg.

The Doctor
In welcher Höhe "fliegt" dein Schiff? ich denke, es würde als Forced Perspective in der Kolonielandschaft gut aussehen.
7
Phoxim Konvoi - neue Begleitschiffe / Re: Phoxim Konvoi - Kleines Hilfsschiff
« Letzter Beitrag von joeydee am Gestern um 09:22:14 »

Ach ja ... Jochen! Das Modell ist quasi eine Antwort auf ein Gespräch, welches wir mal geführt hatten. Du hattest damals beim Thema Greeblies gemeint, dass man mit den Laufrollen von Panzermodellen nicht viel anfangen könne. Die Mittelsektion besteht in der Basis nur aus Panzer Laufrollen! ;D


LOL ich erinnere mich :D klasse Idee.
8


Hier wird am Sa/So die Kolonie stehen, auf ca. 5,60m Länge.
Aufbau ist ab 7 Uhr, ich selbst werde evtl. erst ab ca. 8 Uhr beim Aufbau sein (habe noch Anfahrt).
Wendet euch an mich (Jochen; joeydee) bzw. Martin (Urban Warrior).
Für Nicht-Aussteller: Für Besucher ist an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
9
SpaceDays-Talk / Re: Spacedays 2022 - Allgemeine Orga, Dinner für Samstag etc.
« Letzter Beitrag von Benny am Gestern um 08:45:17 »
Ach, ich freu mich euch wieder zu sehen... wir werden da eine geile Veranstaltung haben, bin ich fest von überzeugt. :-) 

Bin in den letzten Zügen, muss noch ca. 2h am Venator rumkleben, dann lackier ich den noch. Wird aber ein Imperialer, also grau. Und mein 1/48er Tydirium muss noch fertig lackiert werden, die Flügel und Base sind erledigt.

Sollte an den verbleibenden 3 Abenden machbar sein. 

Und mit fast 40 Personen wird das Dinner auch toll. Muss mal nach meinem Phoxim-Shirt wühlen.. .-) 
10
Ja, das waren die hier:
https://www.sfmforum.de/index.php/topic,41883.msg285773.html#msg285773

Ansonsten habe ich z.T. Straßenflächen eingebaut, oder z.T. die Rillen einfach mit etwas Spachtel (Realität: Kies-/Sandbett) aufgefüll wo Fahrwege sind.
Vorlage: McMurdo, Antarktis
An dieser Stelle im Video ist am unteren Bildrand ein Graben zu sehen, links eine Aufschüttung zum Drüberfahren.
Seiten: [1] 2 3 ... 10