Autor Thema: Star Wars Bandai Y-Wing 1/72  (Gelesen 917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2478
Star Wars Bandai Y-Wing 1/72
« am: 03. Dezember 2023, 18:42:18 »
Mal ein Bausatz-Bau von mir :) Ohne Modifikation OOB, Bandai baut sich ja von selbst. Also hauptsächlich Paintjob, alles mit Pinsel.
Stellt keinen bestimmten Y-Wing/Piloten/R5 dar, sondern einfach irgendeinen zusammengestoppelten aus der Rebellenzeit auf Yavin. Da waren die ja Kanonenfutter und Ersatzteillager.
Hier ein paar wahllose Bilder. Cockpit innen habe ich (noch) nicht bemalt. Vielleicht kommen dann auch noch Scheiben rein. Bleibt jedenfalls unbeleuchtet und in abgestellter Position, ohne Pilot im Inneren, ohne Todesstern-Tile.
Für eine Base oder kleines Dio habe ich mich noch nicht entschieden, bleibt erstmal ein Standalone-Modell.











Gruß
Jochen

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7709
Re: Bandai Y-Wing 1/72
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2023, 23:05:38 »
Schön dreckig der olle Bomber! 8)

Schöner Paintjob im Micro-Scale
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2478
Re: Bandai Y-Wing 1/72
« Antwort #2 am: 06. Dezember 2023, 10:39:20 »
Für mich ist 1/72 schon fast Makro-Scale ;)
Thx
Gruß
Jochen

Offline haui

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 463
    • Felstroll.de
Re: Bandai Y-Wing 1/72
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2023, 07:39:10 »
Uii kann der noch fliegen mit soviel Rost? :0

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2478
Re: Bandai Y-Wing 1/72
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2023, 14:59:39 »
Uii kann der noch fliegen mit soviel Rost? :0
Och, kurz mal mit dem Hydroschlüssel drangeklopft, dann schnurrt der wie ein kleines Kätzchen.
Gruß
Jochen

Offline Ramirez

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 505
Re: Bandai Y-Wing 1/72
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2023, 20:46:49 »

Tolle Pinselarbeit.:respekt:

Droide und Pilot, in der Größe, echt klasse.
So wie er aussieht, würde er nach Dagobah 
passen.:smiler6:

Grüße aus Hamburg

Online Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 568
    • YT Channel
Re: Bandai Y-Wing 1/72
« Antwort #6 am: 10. Dezember 2023, 20:47:13 »
Das schreit nach einer geilen Base ;)
Geile bemalung, ich mag Rost ;) Ich lass sogar Plastikdach auf nen T3 Camper rosten :D

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3282
Re: Bandai Y-Wing 1/72
« Antwort #7 am: 20. Dezember 2023, 17:29:50 »
Sehr schön geworden! :respekt::thumbup: