Seiten:
Actions
  • #1 von HeiHee am 16 Jan 2023
  • Nach Grübeln, Rumprobieren und Grübeln fange ich endlich mal an...
    Beleuchtung wird mit 5V versorgt, kommt in die Base. Für Batterien habe ich im Rumpf keinen Platz gefunden. LEDs rausgesucht. Der Ring um die "Blase" wird spaßig, Idee habe ich schon. Auch für den Strom in das Rumpfoberteil.
    Screenshots gemacht, da sind noch ein paar Details fällig. Hauptfarben Innenraum rausgesucht.
    Der Rumpf wird dann über Magnete zusammengehalten.

    Was mir erst nicht aufgefallen ist: Bei dem "Träger" für das Innenleben fehlt was - Spritzfehler... Ist aber kein Gegner.


    Wird zugeklebt, stören sie nicht, Auswerferspuren. Da muß ich aber ran...


    Die unter dem "Innenlebenträger" brachten mich auf eine Idee...


    Tiefer fräsen...


    Magnet einkleben...


    Zusammengesteckt: Da ist was krumm, Verzug... Lineal sagt bei den Einzelteilen: Nö!


    Nach ein wenig Zeit gefunden: Die Hülsen für die Paßpins im Boden...


    Maß? Die Stufe zwischen den Teilen gab den Hinweis...


    Das ergab dann, was da weg muß...


    Und an den Gegenstück auch noch was...


    Und siehe da: Das Teil fällt praktisch an die richtige Position. Sollte also auch nachgearbeitet werden, wenn man zuklebt...

    Jetzt sind da vier Magnete drin...


    Und auf der Gegenseite vier Blechplättchen (auch versenkt).


    Ach ja, in den Schubdüsen ist auch noch eine Kombination von Magnet und Blech


    Paßt jetzt recht gut.
    Im Moment bin ich bei der Passung der Innenwände. Und beim Spachteln der Auswerferspuren. Und Schleifen. Und Nachspachteln.

    Heiko
Seiten:
Actions