Autor Thema:  Distrikt 10 - Semper Paratus  (Gelesen 4630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Distrikt 10 - Semper Paratus
« am: 20. April 2020, 20:58:07 »
Aufgrund der aktuellen Situation auf P-81524-i hält es das Oberkommando der Flotte für zwingend erforderlich, eine militärische Präsenz auf Camelot zu errichten...
Der entsprechende Personalbestand wurde in Gefechtsbereitschaft versetzt und hat sich zur sofortigen  Verfügung zu halten, die Einschreibelisten liegen in den Schiffen des Konvois aus....
« Letzte Änderung: 17. Mai 2020, 09:35:36 von joeydee »

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #1 am: 13. Mai 2020, 19:32:40 »
die ersten Ideen...





Es ist noch ein langer Weg...  ;D, WER war nochmal für den Maßstab verantwortlich?
Altbekannte Fahrzeuge, Landeshuttle, Mannschaftsunterkunft...

Offline phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1046
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #2 am: 13. Mai 2020, 20:00:32 »
Es ist noch ein langer Weg...  ;D, WER war nochmal für den Maßstab verantwortlich?

das war jochen  ;D

guten start legst du da hin... gefällt mir !

gruss
wolfgang

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2405
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #3 am: 14. Mai 2020, 09:00:16 »
das war jochen  ;D
Ja, das war letztendlich mein Vorschlag. Wolfgang war anfangs bei 1:10000 und 1:2500, also seid mir gefälligst dankbar dafür!  :cussing: :motzki: ;)  ;D

Aber um nicht abzulenken: sieht gut aus, das wird  :thumbup:
Gruß
Jochen

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #4 am: 14. Mai 2020, 13:55:28 »
Hatte ich schon erwähnt? 1:350 ist soo ein toller Masstab  :thumbup:  ;D
1:10000 und 1:2500? - Hahaha, da hätte ich ein paar Haarstoppeln von mir als Figürchen nehmen können  ;D  ;D  ;D

guten start legst du da hin... gefällt mir !
Aber um nicht abzulenken: sieht gut aus, das wird  :thumbup:

Danke für die Vorschusslorbeeren

Offline phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1046
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #5 am: 14. Mai 2020, 18:35:44 »
Ja, das war letztendlich mein Vorschlag. Wolfgang war anfangs bei 1:10000 und 1:2500, also seid mir gefälligst dankbar dafür!  :cussing: :motzki: ;)  ;D

ja stimmt  ;D wir waren sogar mal bei 1:72  :o

gruss
wolfgang

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #6 am: 14. Mai 2020, 18:49:57 »
Da hätte man Astronauten bekommen  :pfeif:

Bringt mich jetzt auf diese Frage:
Kennt jemand diese Figuren? Kommen die wirklich so gut raus wie auf den Bildern?
https://www.ssnmodellbau.de/figuren/figuren-1-350/north-star-models/nsa-350528-royal-navy-static-figures-wwii.html

Online ufisch

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 206
    • ufisch's Homepage
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #7 am: 15. Mai 2020, 16:54:49 »
Fan aller 3 Star Wars-Filme!

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #8 am: 26. Juli 2020, 13:02:22 »
Zeit für ein kleines Update...

Blick auf die Runde Forschungseinheit, Reparaturhalle, Mannschaftsquartiere, Flugfelder usw.



Die Mannschaftsquartiere, das  Verteilergebäude, Verbindungsgänge.
Die durchsichtige Box ist ein Platzhalter für ein Hauptgebäude.
Ich habe noch keinen Plan, wie das Aussehen soll  :dontknow:
Hauptzugang vom Hauptgebäude zum Verteilergebäude, von dort aus zu den einzelnen Abschnitten...



Seitenblick auf die Mannschaftsgebäude, mit Gebäude für "konventionelle" Energieversorung - hier fehlt noch ein bischen was...


Die einzelnen Gebäudeabschnitte befinden sich auf kleineren Geländeabschnitten, das Ganze ist keine komplette Platte.
Anfangs habe ich gedacht ich werde verrückt, irgendwie ist es mir nicht gelungen, gerade zu schneiden - warum?  :motzki:
Ein Problem, das bestimmt einige kennen...
Habe mir dann diverse Bilder der Oberfläche des Giant Causeway betrachtet, da ist auch nix schön gleichmäßig,
Spalten dazwischen, Risse, Unebenheiten, ein echtes Naturprodukt, keine EU-Norm - also passt das für mich so  ;D

Es muss noch eine Menge Arbeit, schleifen, kleben, spachteln usw.  investiert werden, hoffe es bis zur Deadline zu schaffen, wie schon erwähnt "Slowbuilder",,,

Schönen Sonntag noch



Online Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4663
    • Web-Portfolio
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #9 am: 26. Juli 2020, 16:02:30 »
Sieht mega aus!
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2405
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #10 am: 27. Juli 2020, 07:46:34 »
Schließe mich an, klasse Anlage. Deine Gebäude haben tolle Details  :thumbup:
Und ich sehe mit Freuden, dass X-Wing-Hecks in Transpoerter verwandelt werden :) Ähnliches hatte ich mal für den Konvoi vor, aber nie verwirklicht.

Zitat
Anfangs habe ich gedacht ich werde verrückt, irgendwie ist es mir nicht gelungen, gerade zu schneiden - warum?  :motzki:
Ein Problem, das bestimmt einige kennen...
Ja, ist bei mir auch so. Es geht schon damit los, dass viele Drucker in X- und Y-Richtung nicht 100% maßhaltig sind. Und (weitere) Fehler summieren sich bekanntlich auf. Ist aber absolut ok, ich sehe es bei den vielen Wasteland-Teilen dass sich das optisch super ausgleicht und im Gesamtbild gar nicht auffällt.
Gruß
Jochen

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #11 am: 27. Juli 2020, 17:35:56 »
Danke.
hat etwas gedauert, bis ich ein Konzept hatte...

Und ich sehe mit Freuden, dass X-Wing-Hecks in Transpoerter....

Ich hoffe, der große Star Wars Gott verzeiht mir das....  :smiler6:
Ursprünglich war geplant nur zu verwenden, was da ist, beim Betrachten der Ressourcen kam mir dann die Idee
Zugekauft wurde natürlich trotzdem  :0
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2020, 11:41:24 von Meister screw »

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3842
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #12 am: 28. Juli 2020, 14:39:54 »
Klasse! :thumbup:
Cheers! Thomas

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #13 am: 10. September 2020, 15:03:41 »
Kleiner Zwischenstand der Basis,
werde vermutlich nicht bis zum Stichtag fertig werden, die Basis wird aber trotzdem fertig gebaut, damit im April was auf den Tisch kommt  ;)

Blick in die Forschungseinrichtung für neue Energien, hier kommt noch etwas Beleuchtung dazu:





Blick in das Verteilergebäude, leider hat mich der nette Mensch der mir passende Figuren drucken wollte, versetzt...  :0 :





Zwei neue Gebäude - Sauerstoff und Wasserversorgung, noch nicht fertig...



Der erste Transporter, weitere und eine "Maxiversion" in Arbeit:





Erkundungsfahrzeug:





Tilly, etwas umgebaut....:





Alles bislang nur Grundiert, Farbkonzept?  Militärisch grün? Tarnmuster? :dontknow:
Idee für ein Hauptgebäude habe ich mittlerweile, nur noch nicht angefangen...
Wann war Stichtag? 03.10.2021 oder?  ;D


Offline Aycanaro

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 222
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #14 am: 17. September 2020, 12:39:22 »
Ui, der Generator ist richtig chic!  :o
Ich schnippel mir die Welt, so wie sie mir gefällt!

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #15 am: 04. Oktober 2020, 14:14:47 »
Moinzen,

Gestern war ja Abgabetermin... Klassenziel leider nicht erreicht würde ich sagen... Versetzung gefährdet?
Wenigstens ein paar Bilder vom aktuellen Stand der Basis.
Die Inneneinrichtung ist noch nicht verklebt, die Gebäude noch nicht mit dem Untergrund verklebt.
Viele Details fehlen noch, auch der Untergrund ist für meinen Geschmack noch ein wenig "steril"..

Neu dazugekommen:

Ein schwerer Transporter





Wasser



Sauerstoff, das Zeug macht ja so schnell abhängig...



Die Basis wird langsam abgeriegelt...



Nochmals ein Blick auf die Gebäude - Hangar, Energiegenerator und Verteiler
2 kleine Transporter angefangen...





Staplerschaden am Geländer??? Klaus warst du das????







Beobachtungsposten, auch hier noch Arbeit nötig





Totalübersicht





Wie man unschwer erkennen kann, ist das Hauptgebäude immer noch die durchsichtige Box...  :0
Der größere Transporter, der mit geöffnetem Hangar gerade entladen wird, benötigt ebenfalls noch etwas "Feinschliff"  ;D

So, das wars erstmal, Danke fürs Schauen.

Apropo Schauen....
Würde gerne andere Bauten sehen - also strengt Euch an   :angel:   :smiler6:











Online Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4663
    • Web-Portfolio
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #16 am: 04. Oktober 2020, 16:14:57 »
Super Konstruktion.  :respekt: :thumbup:

Meine ist leider nicht wirklich weiter gediehen. Werde natürlich trotzdem zu Ende bauen!
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1046
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #17 am: 04. Oktober 2020, 17:41:36 »
WOW das ist eine super siedlung  :respekt:

gruss
wolfgang

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3258
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #18 am: 04. Oktober 2020, 20:19:04 »
Das Terrain, die Fahrzeuge, Gebäude - und dann noch Figuren - ganz großes Kino!  :respekt: :respekt: :respekt:

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #19 am: 05. Oktober 2020, 09:03:41 »
Dank Euch,

werde mich weiterhin anstrengen... das "Schlimmste" kommt ja noch - Bemalung  :0
Bin eher der Bauer...  :dontknow:

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2405
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #20 am: 11. Oktober 2020, 09:50:51 »
Wow, das ist super geworden!  :thumbup: :respekt:
Ich habe zwischenzeitlich mal Modellbaupause gebraucht. Aber da gehts natürlich auch noch weiter.
Gruß
Jochen

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #21 am: 12. Oktober 2020, 10:16:25 »
Danke Jochen,
bin schon gespannt auf weitere Fortschritte bei dir.

Online Meister screw

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #22 am: 31. Juli 2022, 18:19:21 »
Hallo Modellbau-Gemeinde,

ich mach die Einleitung mal kurz.....nach 3 Jahren, ich nenns mal salopp, "Sch - - - e am Bein" geht es wieder aufwärts.
Ich habe sogar etwas Zeit gefunden, hier weiter zu machen.
Nachdem lange nicht klar war, ob ich die Spacedays überhaupt besuchen kann, habe ich jetzt die Hoffnung noch fertig zu werden...
Genug gefaselt





Da ist natürlich noch einiges zu machen.
Das wars fürs erste, hoffe hier ist noch nicht alles tot...

Online Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4663
    • Web-Portfolio
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #23 am: 31. Juli 2022, 22:48:12 »
:respekt:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Online urban warrior

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1056
  • Master of unfinished Projects
Re: Distrikt 10 - Semper Paratus
« Antwort #24 am: 01. August 2022, 07:47:37 »

Ich habe sogar etwas Zeit gefunden, hier weiter zu machen.
Nachdem lange nicht klar war, ob ich die Spacedays überhaupt besuchen kann, habe ich jetzt die Hoffnung noch fertig zu werden...
Genug gefaselt



Ich weiß was Du meinst. Ich selber müsste eigentlich auch schon viel weiter sein mit meinem Kram.

Aber cool, was Du hier noch gezaubert hast. Sind die "Gewächshäuser" 3D gedruckt, oder wie sind die entstanden? Die sehen echt klasse aus.
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101