Autor Thema: A Star Wars Story Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif  (Gelesen 34723 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 647
A Star Wars Story Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #250 am: 15. Oktober 2020, 17:50:47 »
Wie immer bombe!
Freu mich auf Bilder wenn da Farbe dran kommt  :o :o :o

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7580
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #251 am: 07. Dezember 2020, 09:54:26 »
Zeit für ein Update:


Von den Geschütztürmen wurden zwei Versionen hergestellt und mit Resin kopiert. Neodym Magnete halten sie an Ort und Stelle:










« Letzte Änderung: 02. Februar 2021, 10:01:29 von Hacker Stefan »
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Online Porphyrin

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 298
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #252 am: 08. Dezember 2020, 13:56:32 »
Einfach nur genial!

Diese liebe zum Detail an der Stelle wo die Hammerhead "andockt" und bis dahin am SD langschleift, herrlich anzusehen :respekt:

Online Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 654
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #253 am: 13. Dezember 2020, 13:22:36 »
Immer schön zu sehen, wie es hier weiter geht 👍🏻
Karma is a funny thing!

Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 647
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #254 am: 15. Dezember 2020, 20:01:31 »
Schon geil..ich wäre schon mit einem der SD's zu frieden  ;D

Offline Ramirez

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 442
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #255 am: 16. Dezember 2020, 14:55:46 »

Klasse, es geht weiter. :headbang:

Krasser Umbau der SDs. :o
Das wird der Oberhammer.  :notworthy:

Grüße aus Hamburg

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1681
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #256 am: 08. Januar 2021, 19:18:52 »
Hi Stefan,

das ist so Mega KRASSSSSSS!!!!

 :notworthy: :notworthy: :notworthy:

MfG Stefan     

Online Dirkvader

  • Candidate
  • Beiträge: 72
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #257 am: 08. Januar 2021, 21:23:55 »
Dieses Projekt ist ein Wahnsinn  :respekt: :respekt: :respekt:

Schon weiter gekommen.
Plätze vor Neugier...... N

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7580
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #258 am: 02. Februar 2021, 09:54:27 »
Update! Weiter gehts am Scarif Dio. Der "ausgeknockte" ISD ist abgeschlossen und bin doch sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Erster Schritt nach den Lackierarbeiten war es mit Bleistift unzählige Panellines aufzumalen:









Dann ging es daran manche Platten mit zwei verschiedenen Grautönen hervorzuheben um das monotone Weiß aufzubrechen. Das wurde per Pinsel und mit viel Geduld aufgetragen:
 




Danach folgte ein Filter mit MIG Neutral Wash um die Details hervorzuheben:






am Schluß wurde noch abschließend stark verdünntes Weiß über das Schiff genebelt. Dann folgten die Blastmarks die per Dremel und Pastelkreide gezaubert wurden. Der schwarzbraune Smoke-Ton wurde vorher per Airbrush aufgetragen:


« Letzte Änderung: 04. Februar 2021, 09:01:08 von Hacker Stefan »
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Online phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1041
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #259 am: 02. Februar 2021, 10:09:59 »
 :respekt: KLASSE STEFAN  :respekt:

was für ein endgeiles projekt das ist  :thumbup: :thumbup: :thumbup:

gruss
wolfgang

Online elend

  • Candidate
  • Beiträge: 78
  • ~____~
    • Andersdenkend
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #260 am: 02. Februar 2021, 14:21:20 »
Oh ja, hier bin ich auch schon unheimlich auf die fertigen Bilder gespannt. Sieht wirklich hervorragend aus bisher. Respekt!

Offline haui

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 432
    • Felstroll.de
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #261 am: 03. Februar 2021, 08:27:22 »
Ja die Bemalung ist klasse geworden.

Offline dx7Executor

  • Ensign
  • Beiträge: 124
  • die Macht ist stark in mir
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #262 am: 03. Februar 2021, 15:02:06 »
 :respekt:....WOW :thumbup:

Online propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3788
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #263 am: 03. Februar 2021, 17:02:43 »
Die unzähligen Panellines bringen den Maßstab wirklich nach vorne. Und der Paintjob an sich ist auch schon wieder sensationell!

:respekt:
Cheers! Thomas

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 605
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #264 am: 03. Februar 2021, 18:37:26 »
Hast du den Filter mit dem Pinsel aufgetragen, der auf den Bildern zu sehen ist? Wenn ja, wie hast du verhindert, dass die Panellines verwischen? Hast den Mig-Wash verdünnt und wenn ja, womit und wie stark?

The Doctor

PS Immer noch  :o - aber das haben andere und ich ja schon mehrfach gesagt.

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7580
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #265 am: 04. Februar 2021, 08:52:03 »
Hast du den Filter mit dem Pinsel aufgetragen, der auf den Bildern zu sehen ist? Wenn ja, wie hast du verhindert, dass die Panellines verwischen? Hast den Mig-Wash verdünnt und wenn ja, womit und wie stark?

Die Panellines sind größtenteils die schon vorhandenen Vertiefungen wie der Bausatz geliefert wird. Ich hab nur welche hinzugefügt. Der Wash oder die Verdünnung kann dem Bleistift nicht viel an.
Den "Filter" hatte ich mit dem Flachpinsel aufgetragen oder besser das ganze Modell eingepinselt. Das Mischungsverhältnis war 1 Teil MIG Neutral Wash und 3 Teile Terpentinersatz als Verdünnung. Nach kurzem antrocknen hab ich das Meiste wieder mit einem Terpentinersatz getränkten weichen Lappen das Modell abgewischt. Mit dem Flachpinsel und Verdünnung wurde danach weiter das Modell von oben nach unten bearbeitet.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 605
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #266 am: 04. Februar 2021, 11:00:13 »
Danke vielmals. Das ähnelt bis auf den letzten beschriebenen "Pinselarbeitsgang" sehr der von mir bevorzugten Arbeitsweise. Wie stellst du sicher, dass der Terpentinersatz den darunterliegenden Lack nicht angreift? Das Problem hatte ich schon.
Bei den Panel Lines in Vertiefungen bin ich voll bei dir, aber es wundert mich, dass der Lappen die frei gezogenen Lines nicht beeinträchtigt - zumindest kann ich nichts dergleichen auf den Fotos sehen. Ich hätte aus Angst vor Verwischungen die Lines erst nach dem Filter aufgebracht. Oder fixiert der Filter auch gleich die Lines?

The Doctor

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7580
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #267 am: 04. Februar 2021, 15:34:40 »
Verwischen der Panellines tut man eher mit der Handkante wenn man sie aufmalt. Darum hab ich möglichst immer versucht von links nach rechts zu arbeiten als Rechtshänder. Aber das Verschmieren kann auch einen coolen Schattierungseffekt erzeugen.

Wie stellst du sicher, dass der Terpentinersatz den darunterliegenden Lack nicht angreift?

Die Tamiya XF Farben sind ja alle auf Acryl sprich Wasserbasis. Also kann Terpentin da nix anrichten. Anders wäre es wenn die Spraydose oder die Grundlackierung auf Enamel-Basis gewesen wäre.


BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 605
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #268 am: 04. Februar 2021, 18:14:11 »
Ah, jetzt, ja, eine Insel :police: das hatte ich übersehen, dass du drunter Tamiyas hast. Ich verwende gerne Enamels, da gibt es dann schon mal Schwierigkeiten, wenn man nicht ziemlich schnell ist, was bei so einem großen Modell natürlich nicht klappen kann. Vielleicht muss ich die Farben von Tamiya doch mal ausprobieren.
Funktioniert das bei allen Acrylfarben, also auch bei denen von Vallejo beispielsweise?

The Doctor

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7580
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #269 am: 04. Februar 2021, 18:43:38 »
Genau MIG Enamels auf Acryl oder anders herum Acryl auf Enamels wenn du mehr die Emailfarbe als Base magst. Für mich geht nix über Tamiya. 
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 605
Re: Star Destroyer Diorama "Crash of the Titans" Rogue One Battle of Scarif
« Antwort #270 am: 04. Februar 2021, 21:24:53 »
Na dann probier ich die wirklich mal. Vielen Dank für die Infos und frohes Weiterbauen!

The Doctor