Autor Thema:  Shuttle #21 - joeydee's Harvester  (Gelesen 74674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1269
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #75 am: 21. August 2014, 10:58:30 »
einfach  8) und deine arbeit perfekt  :headbang:  :headbang: und  :spielberg: bitte bitteeee bildas  :)

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #76 am: 21. August 2014, 11:49:36 »
Jaa, macht ja auch Spaß hier mitzumachen, da kommen Motivation und Ideen und höherer Anspruch an das eigene Werk wie von alleine :)

:spielberg: bitte bitteeee bildas  :)

Jetzt musste ich "leider" erstmal noch 2 weitere Projekte anfangen 8), die könnte man quasi als Großmodellbau bezeichnen: Motivwagen für einen Umzug. Haben leider nichts mit SciFi zu tun. Der Termin ist aber schon Anfang Oktober, also ein Ende ist abzusehen, und zwischendurch gibts hier ganz sicher auch nochmal ein Update :) nur eben ein bischen schleppender als sonst.
Gruß
Jochen

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7425
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #77 am: 21. August 2014, 11:59:30 »
Schön, wenn du deine Anmeldung hier so positiv siehst!
Motivwagen?
Kleiner WIP wäre auch hiervon Klasse - uns interessiert alles kreativhandwerkliche.

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2017
  • Acetonfreund
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #78 am: 21. August 2014, 12:12:50 »
Toll und sauber gebaut!  :respekt:

Finds gut, dass Du auch hier mitspielst. Ich kenne Deinee Arbeiten bisher aus nem anderen Forum, aber da bin ich nicht angemeldet und kann also nix dazu posten...  ;D
Bernd

"You've tried the best. Now try the rest. Spacer's Choice!"

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #79 am: 21. August 2014, 16:03:51 »
Motivwagen?
Kleiner WIP wäre auch hiervon Klasse - uns interessiert alles kreativhandwerkliche.

>> Hiermit geschehen.
Gruß
Jochen

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1553
  • ...where no man has gone before!
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #80 am: 12. September 2014, 13:05:40 »
Sers Joeydee... hast hier mal weiter gemacht? Nimmt mich extrem wunder, wie's hier weitergeht...    SD kommen ja schon bald...

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #81 am: 12. September 2014, 13:42:26 »
Danke der Nachfrage! :)
Nicht viel, wegen anderen Projekten liegts wie angekündigt ein paar Wochen auf Eis. Aber nicht weit weg gepackt, immer in Sichtweite, und sicher kein Motivationsloch ;)

Ein paar weitere Farb- und Rohrverlege-Experimente an der Heckflosse habe ich zwar gemacht, für letztere wollte ich aber wenigstens noch die Montage machen bevor es neue Bilder gibt.
Das Cockpit ist inzwischen mit ein paar LWL ausgestattet, aber die LEDs noch nicht fest installiert. Falls ich zwischendurch Zeit finde, werde ich auch davon noch Bilder nachreichen.

Zu den Spacedays bin ich nur als Besucher dabei, nicht als Aussteller. Und ein Groupbuild-Tisch für dieses Projekt ist ja nicht geplant, oder hab ich da was verpasst?
Ansonsten hab ich ja noch ein paar Monate:
Zitat
Laufzeit: Bis zum 30.04.2015

8)
Gruß
Jochen

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1553
  • ...where no man has gone before!
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #82 am: 15. September 2014, 16:17:40 »
Cool, dann sieht man sich zumindest mal irl...   Freu mich drauf!

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #83 am: 09. Oktober 2014, 00:25:51 »
Bin auch schon gespannt, manche Modelle und die Leute dahinter mal live kennenzulernen :) nicht mehr lange...

Auch hier im Bericht gehts langsam weiter.

Ein paar wenige kleine Rohre und Details...


...und zwei dickere Rohre auf der Rückseite des Pylons sind hinzugekommen.

Das eine Panel bleibt weiß, auch Rot/Schwarz soll in diesem Verhältnis bleiben. Nur das weiße T-Stück (ist aus dem Originalbausatz, hab mich nicht erkundigt was das wirklich ist, irgendwas aus dem Frachtraum) bleibt nicht so - das ist noch unlackiert da hier noch weitergebaut wird.

Zu meiner Bauweise: Ich mach das immer gerne so, dass ich da wo nicht mehr viel gebaut wird schon grundiere und Farbschema teste (manchmal wie bei den Flügeln auch gerne schonmal das Finish). Während des Weiterbaus wirds daher hier und da mal abgegriffen aussehen, oder nach Schmierfarbe; an manchen Stellen wo noch was fehlt wird Farbe wieder abgekratzt und weitergebaut etc. Dadurch können viele Farbschichten entstehen die das Bild immer wieder ein wenig verändern. Manches gleicht sich an, manches hebt sicht ab. Die Veränderungen werden in der Regel immer diffiziler angelegt, vom "Farbspachteln" und Schleifen bei den ersten Schichten bis man fast nur noch von Washings, Korrekturen und Polierung reden kann. Lackiert wird bei diesem Modell fast ausschließlich mit Pinsel, Acrylfarbe und Fensterreiniger. Lackierung gehört bei mir also nicht selten zum Bau (vor allem bei Eigenkreationen) direkt dazu; Form -> Greebles -> Farbton -> Struktur -> Finish wird nicht komplett getrennt betrachtet, sondern es verändert sich dabe lediglich die Skalengröße der Details. Keine Religion, nur da wo's Sinn und Spaß macht natürlich.
Gruß
Jochen

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 941
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #84 am: 09. Oktober 2014, 07:46:14 »
schön das es weitergeht :thumbup:
deine Machart der Farbgebung möchte ich auch können denn da haben Marco und ich noch sehr viel Nachholbedarf  :(

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #85 am: 09. Oktober 2014, 20:00:10 »
deine Machart der Farbgebung möchte ich auch können

Da muss man eigentlich gar nichts speziell können, ist einfach eine Vorliebe von mir die Arbeitsprozesse zu mischen. So sexy ein kompletter Primer-Look nach abgeschlossenem Bau auch ist, das wirft mich eher auf Null zurück was die Kreativität für ein mich zufriedenstellendes Farb- und Materialschema angeht. Schwer zu erklären.

Gruß
Jochen

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1269
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #86 am: 09. Oktober 2014, 21:18:13 »
sehr schönne arbeit gefält mir sehr  8)  :respekt:

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7425
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #87 am: 09. Oktober 2014, 21:31:05 »
Schön, dass' hier weitergeht :thumbup:

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #88 am: 10. Oktober 2014, 09:37:54 »
Schön, gleich wieder Mitleser zu haben :)
Hi Struschie, du wirst wahrscheinlich auch mit Freude vernehmen, dass ich für die Beine mit Silikonformen und Resinguss experimentieren werde ;) Bin mal gespannt, ob das Fluch oder Segen wird 8)

Aus aktuellem Anlass: Kommenden Monat soll ja erstmals eine Sonde auf einem Kometen aufsetzen.
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10394/

Gruß
Jochen

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7425
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #89 am: 10. Oktober 2014, 10:58:50 »
Ja, das freut mich idT!
Die links zu meiner Anleitung hier im Forum hast du ja. ;D

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #90 am: 14. Oktober 2014, 00:11:01 »
UnWort. Hab mein Shuttle zu heiß gewaschen. Und nu?


Gruß
Jochen

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7425
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #91 am: 14. Oktober 2014, 09:56:10 »
Du Wahnsinniger!

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #92 am: 15. Oktober 2014, 21:48:09 »
Fertig.
Freie Shuttle-Interpretation, 14mm lang, Maßstab 1:2500 inspiriert vom Konvoi-Groupbuild, PS-Sheet & Profile.
Sorry für's Abschweifen  ;)


shuttle02 von joeydee2025 auf Flickr

Edit: Bildlink korrigiert.
P.S.:
Bau der Base für dieses Micro-Modell siehe hier: http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=10779.0
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2014, 09:54:13 von joeydee »
Gruß
Jochen

Online swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1575
  • Terran Empire
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #93 am: 15. Oktober 2014, 21:52:43 »
Das kommt gut! Ich hätte Angst, das ich es ungewollt, dem Teppich-Monster zu Fraß vorwerfe! Uiui ist das klein. Aber gut geworden!  8)  :thumbup:
Gruß swordsman/ Sven

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #94 am: 15. Oktober 2014, 22:59:55 »
Deswegen hab ich Laminat  ;D
Gruß
Jochen

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #95 am: 28. Oktober 2014, 09:11:25 »
Auf den Spacedays habe ich natürlich den Rosetta-Vortrag (Kometen-Lander) besucht. Neben der Tatsache dass ich mich für sowas interessiere passt die Mission natürlich super in dieses Konzept :) Ich bin da gar nicht so weit entfernt mit Landebeinen, Enden zum "Feststecken" und zusätzlichen Harpunen.
Ich drücke der realen Mission demnächst am 12.11.2014 sämtliche  :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Die aktuellen Bilder des Kometen sind ja schon der Hammer!
Zitat von: esa
http://www.esa.int/var/esa/storage/images/esa_multimedia/images/2014/09/comet_on_5_september_2014/14804076-1-eng-GB/Comet_on_5_September_2014.jpg
Man beachte mal die verschiedenen Gravitationspotenziale, also auf welchen verschieden geneigten Ebenen im Vorder- und Hintergrund da Steine zum Liegen kommen.

Dank an dieser Stelle an Beork, der mir bei den SD tolle Tipps für eine Krateroberfläche gab, wie er sie bei seinem Veloci.Raptor verwirklicht hat. Wenn ich da auch nur entfernt rankomme für die Asteroidenbase des Shuttles... das wäre Wahnsinn :)
Gruß
Jochen

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #96 am: 28. Oktober 2014, 19:40:03 »
Nur ne Kleinigkeit: Neodym-Magnete für die Beine eingebaut.


Gruß
Jochen

Online joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2250
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #97 am: 31. Oktober 2014, 10:12:59 »
Zwei Bilder vom Austesten verschiedener Streumethoden und -Materialien (Tests noch nicht abgeschlossen).
Dieser Asteroid, etwa Faustgroß, ist deutlich kleiner als das was ich dann für's Shuttle brauche, letzterer wird dann auch mit Kratern und allem etwas liebevoller gestaltet. Mir gehts hier erstmal darum, ein Gefühl für die Oberflächenstruktur zu entwickeln, womit ich dann den "großen" besser planen und in Angriff nehmen kann.






Und dann noch zwei Bilder vom Bauanfang eines Bein-Prototypen. Erstmal Sheet-Grundlage schaffen, dann sehn wir weiter.





Wie man erkennt, lautet die Designgrundlage hierbei "Bagger". Es ist auch kein Mech-Bein zum herumlaufen in dem Sinne, sondern eher ein Landegestell zum Ausrichten der Bohrplattform.
Gruß
Jochen

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 941
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #98 am: 31. Oktober 2014, 11:38:37 »
der Asteroid gefällt mir schon jetzt
was hast du da als Kern verwendet,dass Allseitsbeliebte Styrodur?

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7425
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #21 - joeydee's Harvester
« Antwort #99 am: 31. Oktober 2014, 21:51:15 »
Schöner Fortschritt :thumbup:
Der Klumpen macht idT schon was her und die Beine mag ich SEHR!
Toll, dass du hier nun weiter machst - gehört definitiv zu meinen Lieblingsunvollendeten hier im Board :D